alexa
Friend & Foe Games mit Last Guardian Entwickler
News

Friend & Foe Games mit Last Guardian Entwickler

Gestern ploppte plötzlich ein neues Studio auf: Friend & Foe Games. Mit dabei sind fünf Entwickler, welche unter anderem bei The Last Guardian, Killzone, Battlefield oder Bionic Commando mitgearbeitet haben. Der grossen Industrie müde, beschlossen sie kurzerhand sich zusammenzuschliessen, um ihre Talente komplett auszuschöpfen.

In aller Euphorie kündigten sie auch gleich zwei Projekte an, an denen sie momentan arbeiten: Vane und Dangerous Men. Vane ist ein Open-World Explorations Spiel über ein Kind mit einer seltsamen Fähigkeit in einer fremden und mysteriösen Landschaft.

Vane Friend & Foe


Dangerous Men 
hingegen widmet sich der Action-Schiene und lässt sich am schönsten mit einem Zitat der Entwickler beschreiben:

„Two cops, one city and tons of explosions! Dangerous Men is an action arcade game based on 80’s buddy cop movies, featuring a city-wide explosionfest as detectives Mendoza and InsertNameHere literally jump from explosion to explosion to clear the city of the Punk Gang menace.“

Für beide Spiele gibt es noch kein Release Datum. Vane soll auf PC erscheinen und für Dangerous Men ist noch nichts genaueres bekannt, aber wir werden Friend & Foe im Auge behalten.

Verfasst von Patrick am 24. Juni 2014

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.