alexa
Kabelloses VR-Vergnügen steht vor der Tür
News

Kabelloses VR-Vergnügen steht vor der Tür

HTC gab heute den Verkaufsstart für ein Wireless Add-on der HTC Vive bekannt. Vorerst war der Adapter nur in China erhältlich und ist bereits wieder ausverkauft. Für 220 US-Dollar konnte das Gerät, dass vom Unternehmen Tpcast aus dem VR-Förderprogramm Vive X hergestellt wird, vorbestellt werden und soll im ersten Quartal 2017 bei den Vorbestellern eintrudeln.

Die Produktankündigung fand in Shenzhen statt, wo auch gleich einige Prototypen zum Testen ausgestellt waren. Laut ersten Erfahrungsberichten basiert der Adapter auf einer 60Ghz-Technologie, mit einer Übertragungsrate von 3.5g/s, was das achtfache der momentanen WiFi-Kapazität entspricht. Die Reichweite entspricht bis zu fünf Metern und führt zu einer angegebenen Latenz von 15ms.

Am interessantesten ist die Neuigkeit, dass der Adapter universell einsetzbar ist, weswegen wir in Zukunft auch mit einer kabellosen Variante der Oculus Rift rechnen dürfen. Hier seht ihr das Gerät in Action:

Quelle

Verfasst von Patrick am 11. November 2016

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.