alexa
The Temple of No – Twine auf die Spitze getrieben
Free Games

The Temple of No – Twine auf die Spitze getrieben

Letzten Dezember überraschte uns das neue Studio Crows Crows Crows, welches unter anderem aus William Pugh (Stanley Parable) besteht, mit Dr. Langeskov, The Tiger And The Terribly Cursed Emerald: A Whirlwind Heist, einem humorvollen Vergnügen, dass gratis erhältlich auf Steam ist.

Während im Hintergrund seit bald zwei Jahren an einem vollwertigen Spiel gearbeitet wird, haben die Krähen nun ein weiteres gratis Spiel ohne grosse Ankündigung rausgehauen. Dieses Mal haben sie sich Twine genauer angeschaut, eine Engine für textbasierte Spiele, die zum Beispiel für Depression Quest verwendet wurde.

Wer Langeskov oder Stanley Parable gespielt hat, der weiss schon was ihn in The Temple of No erwartet: Ein kurzes Spiel voller Meta-Ebenen, vollgespickt mit Details die leicht übersehen werden können. Das Ziel war nicht einfach ein gutes Spiel in Twine zu erstellen, sondern ein Spiel, dass allgemein als gut angesehen werden kann. Urteilt selbst und spielt es jetzt gleich in eurem Browser:

The Temple of No

Verfasst von Patrick am 21. Juni 2016

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.