alexa
The Witness erfolgreicher als Braid
News

The Witness erfolgreicher als Braid

Jonathan Blow lies auf Twitter verlauten, dass sein neustes Spiel The Witness auf gutem Weg ist in einer Woche mehr Einheiten zu verkaufen, als sein vorheriger Hit Braid in einem Jahr erzeugte. Zudem gab er bekannt, dass sie das nächste Spiel mit einem ähnlichen oder sogar höheren Budget entwickeln werden können. Aktuelle Verkaufszahlen liegen uns noch nicht vor, aber zum Vergleich können wir uns jene von Braid anschauen.

2008 verkauft Braid rund 55’000 Einheiten in der ersten Woche auf XBLA und insgesamt 450’000 bis April 2012. Der ursprüngliche Verkaufspreis betrug rund $15 und laut Schätzungen von Blow generierte das Spiel rund $4 Millionen an Einnahmen.

Die Entwicklungskosten von The Witness betrugen knappe $6 Millionen. Das Spiel wird momentan zu einem Preis von rund $40 verkauft. Obwohl uns die offiziellen Zahlen noch fehlen, kann bereits jetzt gesagt werden, dass The Witness ein finanzieller Erfolg ist.

Wir haben The Witness bereits ausgiebig gespielt und unsere Meinung dazu im entsprechenden Angeschaut geäussert.

UPDATE 03. Februar 2016: In einem Blog Post veröffentlichte Blow nun konkrete Zahlen. Über alle Plattformen verteilt hat sich The Witness in der ersten Woche über 100’000 mal verkauft und dadurch einen Gewinn von $5 Millionen erzielt.

Verfasst von Patrick am 1. Februar 2016

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.