alexa
Tour Bueno auf ARTE Creative
News

Tour Bueno auf ARTE Creative

Sendungen über Videospiele hatten es schon immer schwer im Fernsehen und obwohl das Thema sich sozial immer grösserer Beliebtheit erfreut, wurden zuerst die Pixelmacher auf ZDF, danach Game One auf MTV und kürzlich Reload auf Eins Plus eingestellt. Umso erfreulicher ist es zu hören, dass mit Tour Bueno auf ARTE Creative nun eine kurze Doku mit dem Fokus Indie Games an den Start geht.

Marius Winter und Benedikt Hummel, Gamedesigner und Studenten der interaktiven Medien, haben eine ganz besondere Mission: Auf einem Roadtrip quer durch Europa wollen sie innerhalb von sieben Wochen elf Gamedesigner in neun Ländern besuchen und mit jedem einzelnen innerhalb von 48 Stunden ein Spiel entwickeln.

Die beiden bilden das Entwickler-Duo „Major Bueno“ und haben sich schon öfter Gaming-Herausforderungen gestellt. 2013 entwickelten sie 12 Spiele in 12 Monaten. Ab Januar 2015 heißt ihr Folgeprojekt Tour Bueno. Die Reise durch die europäische Indie-Game-Szene wird für Major Bueno von ihrem Tour Team mit der Kamera begleitet, so dass neben den elf Spielen zusätzlich eine Dokumentarserie in 11 Episoden ensteht, die ab dem 19. Januar 2014 auf creative.arte.tv und tourbueno.com zu sehen sein wird.

Verfasst von Patrick am 15. Januar 2015

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.