alexa
Liyla and The Shadows of War zu brisant für Apple
Free Games, News

Liyla and The Shadows of War zu brisant für Apple

Liyla and The Shadows of War thematisiert den Krieg in Palästina und basiert auf realen Ereignissen am Gaza während des Krieges im Jahr 2014 sowie den persönlichen Erfahrungen von Entwickler und Vater zweier Kinder, Rasheed Abueideh.

Während das Spiel bereits kostenlos auf Android verfügbar ist, klassifizierte Apple Liyla als „kein Spiel“ und verhinderte dadurch seine Veröffentlichung in der Games Kategorie. Weiter unten befindet sich der entsprechende Tweet der Entwickler.

Liyla ist trotz seiner Kürze von fünf Minuten unbestreitbar ein Spiel und wartet mit unterschiedlichen Gameplay Elementen auf. Daneben hat es eine unglaublich dichte Atmosphäre, voller Traurigkeit, welche innert Sekunden zu fesseln vermag.

Bis zum Abspann beinhaltet Liyla zwar emotional geladene Themen, aber als zum Ende wahre Fakten zu der Anzahl Toten während des Krieges und den wahren Begebenheiten, welche das Spiel inspiriert haben, veranschaulicht werden, entfaltet Liyla erst seine komplette Wirkung und enthüllt seine politische Brisanz.

Liyla and The Shadows of War

Verfasst von Patrick am 20. Mai 2016

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.