alexa
Neues Studio mit ehemaligen Rare Entwicklern
News

Neues Studio mit ehemaligen Rare Entwicklern

Erst gestern erwähnte ich im Artikel zu Mekazoo Donkey Kong Country und heute wurde die Gründung von Playtonic Games mit ehemaligen Rare Entwicklern bekannt gegeben. Was für ein Zufall!

Die Leute waren unter anderem an Donkey Kong Country & Banjo Kazooie beteiligt und arbeiten gerade an ihrem Debüt „Project Ukulele“. Das Spiel soll ein spiritueller Nachfolger zu den beliebten Plattform Abenteuern sein, welche einst den Zauber von Rare zu Nintendo 64 Zeiten ausmachten.

Auf der offiziellen Homepage lassen sich detailliertere Informationen zur Team Zusammensetzung und deren Motivation finden. Weitere Infos und erste Artworks dürfen wir in den kommenden Wochen erwarten.

Verfasst von Patrick am 11. Februar 2015

Noch keine Kommentare vorhanden. Wir würden deine Meinung begrüssen. =)

Kommentiere diesen Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.